European agricultural found for rural development: Europe invests in rural areas.
MEMBERS

Valpolicella Benaco Banca

In Marano di Valpolicella und Costermano wurden 1984 zwei Banken gegründet, aus denen im Laufe der Jahre die Banca della Valpolicella und die Benaco Banca hervorgingen, von denen die erste hauptsächlich in Valpolicella und die zweite in der Region Baldo - Garda tätig war.

Zwei Banken, die im Laufe der Jahre gewachsen sind und trotz ihrer geringen Größe hervorragende Ergebnisse erzielt haben.
Aus diesem Grund haben der Verwaltungsrat und dann die Anteilinhaber beschlossen, sich zu einer einzigen Bank zusammenzuschließen, einer Bank, die die Rolle einer lokalen Bank beibehält, ihrer Gemeinschaft nahe ist und auf die Bedürfnisse eingeht, die von ihr und der Bank ausgehen Möglichkeiten, die die Zugehörigkeit zur Gruppe der italienischen Genossenschaftsbanken bietet.

Tatsächlich genehmigten die Aktionäre am 11. November 2012 den Zusammenschluss der beiden Banken, aus denen am 1. Januar 2013 VALPOLICELLA BENACO BANCA CREDITO COOPERATIVO (VERONA) wurde.

Derzeit gibt es 18 Niederlassungen, 91 Mitarbeiter und rund 3.435 Mitglieder.

CONTACTS
Valpolicella Benaco Banca
Initiative sponsored by the Rural Development Programme 2007-2016 for the Veneto region, Axis 4 - Leader.
Responsible Organism of information: Valpolicella Wine Route
Managin authority: Veneto Region Management Plans and Programmes of the Primary Sector.