DEM VERBAND
ANGESCHLOSSENE BETRIEBE

Scriani

Eine Ecke der großzügigen Natur, die Früchte von außerordentlicher Qualität sät und erntet, von Terrasse zu Terrasse, von Weinberg zu Weinberg, mit der Sorgfalt und Leidenschaft, die diese Menschen seit jeher auszeichnet.

Die Cottini sind eine Familie von Bauern seit Generationen, die in den Werten der Bauernkultur ihre Arbeit gegründet haben. Die Leidenschaft für die Erde und das tiefe Bewusstsein für ihre Wurzeln haben jahrelang dem Leben eines jeden die authentischste Bedeutung verliehen. Mit Liebe nach der Tradition zu kultivieren, unter voller Achtung der Natur, bedeutet Kontinuität und Echtheit der eigenen Projekte zu geben und ein Ergebnis zu gewährleisten, das immer unseren Ambitionen entspricht.

Stefano Cottini, Besitzer der Azienda Agricola SCRIANI, ist Winzer, verliebt in seinen Weinberg, beobachtet die großen Erzeuger, begleitet und dokumentiert sich selbst und hält sich über die technologischen Innovationen auf dem Laufenden. Er entnimmt die Weisheit aus den alten Werten und Erfahrungen der Vergangenheit und gelingt es, mit Einfachheit und einem Tropfen Bewusstlosigkeit seine Authentizität durchzusetzen, indem er mit Leidenschaft alles investiert, in der Hoffnung, dass dem Erfolg unternehmerischer Wert folgt.

In diesen Weinbergen werden die Trauben streng von Hand beschnitten und geerntet, eine sorgfältige und ausgewählte Lese, fast so, als ob sie den Geist der kostbaren Trauben intakt halten und ihre Süße und ihren Charakter liebkost. Ein Ritual, das jedes Jahr das Wunder einer Müdigkeit zeigt, die selbst die Luft verwandelt und aufheitert.

Mandolari", "Bosco", "Carpanè", "Tondin", "La Costa", "Ronchiel" sind Ländereien, die zwischen neun und zweiundfünfzig Jahre alte Reben beherbergen, die mit einfacher und doppelter Pergola für eine Dichte von dreitausenddreihundert Pflanzen pro Hektar gezüchtet werden. Die Weinberge sind nach einer Logik positioniert, die nicht nur die Eigenschaften des Bodens, sondern auch die umgebende Waldkonfiguration berücksichtigt. Eine Suche nach Ausgewogenheit und Respekt, um Qualität und Wohlbefinden zu gewährleisten, um Reinheit und Transparenz zu erzeugen und unseren Weinen alles getreulich zu übermitteln.

Der Stolz der Produktion von Scriani ist der Amarone, der achtzehn Monate in Barriques, dann acht Monate in Eichenfässern und weitere sechs Monate in der Flasche gereift ist. Ein Keller mit Liebe zum kleinsten Detail, um höchste Präzision in allen Phasen der Weinbereitung zu gewährleisten. Eine prestigeträchtige Auswahl, die Körper, Düfte und Geschmäcker, von zart bis intensiv, mit einzigartigen Nuancen verbindet, die durch die verwendeten Rebsorten Corvina, Rondinella, Molinara und andere entstehen. Auszeichnungen und Anerkennungen, die bei prestigeträchtigen Veranstaltungen erhalten werden, sind der greifbarste Beweis dafür, dass Scriani mit Engagement und Seriosität arbeitet und eine der maßgeblichen Marken in der italienischen Weinszene darstellt.

Unsere Weine:

Valpolicella Classico
Valpolicella Classico Superiore
Valpolicella Ripasso Classico Superiore
Amarone Classico della Valpolicella
Recioto della Valpolicella
Carpanè