DEM VERBAND
ANGESCHLOSSENE BETRIEBE

Villa Mosconi Bertani Azienda Agricola

Die Villa Mosconi Bertani ist eine neoklassizistische venezianische Villa. Einzigartiges Beispiel eines veronesischen Anwesens aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts, bestehend aus Residenz, monumentalem Keller und grossem Brolo (zwei Hektar), das ganz dem Weinbau im Stil der französischen Schlösser gewidmet ist.

Es handelt sich um das einzige Beispiel eines veronesischen Weingutes aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts, das aus einer Residenz, einem monumentalen Keller und einem großen Brolo (zweiundzwanzig Hektar) besteht, das ganz dem Weinbau im Stil der französischen Châteaux gewidmet ist. Der große Weinkeller der Villa Mosconi kann sich einer alten önologischen Tradition rühmen. Das Tal war bereits zur Römerzeit Standort der Weinproduktion, und die ersten schriftlichen Aufzeichnungen sprechen bereits im zehnten Jahrhundert von der Weinkellerei; die Produktion feiner Rotweine setzte sich hier fort, und hier wurde in den 1930er Jahren der "Recioto Amarone" geboren, heute der weltweit am meisten geschätzte Veroneser Wein. Heute befinden sich Villa, Brolo, Park, Keller und eine bedeutende Anzahl von Weinbergen im Besitz von Gaetano Bertani, der mit seinen Söhnen Giovanni und Guglielmo die Tradition in der Herstellung ausgezeichneter Weine fortsetzt, darunter der Amarone Classico docg im Valpolicella und in der zweiten Kellerei im Val D'Illasi il Soave und andere IGT-Weine.

KONTAKT
Villa Mosconi Bertani Azienda Agricola
Via Località Novare, 3
Arbizzano
045 602 074 4
045 602 052 6