27

Wochenende auf der Weinstraße Valpolicella

ERKUNDEN SIE DIE VIELEN WEINGÜTER, DIE AM WOCHENENDE GEÖFFNET HABEN, OHNE DASS EINE RESERVIERUNG ERF

Valpolicella verfügt über mehr als 400 Weingüter, jedes mit seiner eigenen Einzigartigkeit! Es ist nicht notwendig, sie alle zu besuchen, aber wählen Sie diejenige aus, die Sie am meisten inspiriert, und entdecken Sie eine Welt alter Traditionen und unverwechselbarer Düfte. Probieren Sie die typischen Weine der Region, um ihre Eigenschaften und Geheimnisse zu entdecken.

Probieren Sie die typischen Weine der Region, um ihre Eigenschaften und Geheimnisse zu entdecken.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, etwas Valpolicella mit nach Hause zu nehmen, um die Erinnerung an dieses angenehme Erlebnis festzuhalten. In jedem Keller gibt es einen Weinladen, in dem Sie Flaschen kaufen können!

Wir geben Ihnen einige Hinweise, damit Sie vorbereitet ankommen ... oder vielleicht noch mehr Lust auf die Verkostung unserer Weine bekommen!

Valpolicella: ein junger, raffinierter Wein mit rubinroter Farbe, einem subtilen Weinaroma, angereichert mit Kirsch- und Rosennoten und einem frischen Geschmack. Es ist ein weicher, angenehm tanninhaltiger, leicht bitterer und lebendiger Wein. Für die Herstellung werden einheimische Trauben verwendet, die von der starken Verbundenheit mit dem Gebiet und der Geschichte dieses Qualitätsprodukts zeugen. Die am häufigsten verwendeten Rebsorten sind Corvina, Corvinone, Rondinella und Molinara.


Valpolicella Ripasso: rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen, bietet ein intensives Aroma von roten und rosa Früchten mit Vanillenoten. Es ist ein Wein mit einem raffinierten, runden, trockenen und samtigen Geschmack. Bei der Ripasso-Methode wird der Valpolicella-Wein erneut auf den Trester des Amarone gegeben, der aus Corvina-, Rondinella- und Corvinone-Trauben gewonnen wird und noch warm und reich an Zucker ist.


Amarone della Valpolicella: ein Wein mit einer sehr intensiven roten Farbe mit granatroten Reflexen und einem Duft, der an getrocknete Früchte, Tabak und Gewürze erinnert, dank der edlen Schimmelpilze, die sich beim Trocknen entwickeln. Der Geschmack ist stark fruchtig, duftend, trocken, aber weich, mit einem vollen, warmen und kräftigen Körper. Es wird durch Trocknen der Trauben in Obstkellern gewonnen, wo die Gärung des Zuckers abgeschlossen ist.


Recioto della Valpolicella: Ein Wein, der durch langes Trocknen der Trauben und unterbrochene Gärung gewonnen wird, um die richtige Zuckermenge zu bewahren, die diesem Wein seine typische Struktur verleiht. Er hat eine intensive, dunkle, manchmal undurchdringliche rubinrote Farbe, mit einem starken Aroma von getrockneten Früchten und Kirschen in Alkohol, das sich harmonisch mit einem reichen Geschmack verbindet, mit ausgeprägtem Charakter und guter Gesamtsäure.

Fotogalerie

Lass dich inspirieren
REISEERLEBNISSE, WAS MAN IM VALPOLICELLA UNTERNEHMEN UND SEHEN KANN
Ein Fenster in die Welt des Valpolicella. Eine einladende, warme Gourmet-Welt, in der Sie eine Vielzahl unvergleichlicher Empfindungen entdecken können. Die Schönheit der Orte, die Qualität der Speisen- und Weinvorschläge und die Leidenschaft der Betreiber werden perfekt kombiniert. Düfte und Aromen, Landschaften und Farben verwandeln jedes Erlebnis in einen seltenen und intensiven Moment.
Suchen nach...
SCHLIEßEN
ALLE
Darf nicht leer sein
*Pflichtangabe
Darf nicht leer sein
*Pflichtangabe
Darf nicht leer sein
*Pflichtangabe
Darf nicht leer sein
NEWSLETTER
Melden Sie sich an und erhalten Sie den Valpolicella-Führer im PDF-Format